METHODIK

Existenzanalyse & Logotherapie

Wenn wir eine Situation nicht ändern können,

müssen wir uns selbst ändern.

Viktor Frankl

Die Existenzanalyse und Logotherapie wurde begründet von Viktor E. Frankl und weiterentwickelt von Dr. Alfried Längle.

 

In der Existenzanalyse (Logotherapie) wird der Mensch nicht als Ergebnis inner-psychischer Prozesse oder Umwelteinflüsse angesehen, sondern als ein Wesen, das sich in dem, was im Leben zählt, selbst gestalten kann.

 

Existenzanalyse und Logotherapie helfen Ihnen, wieder in ein wert-fühlendes, selbst-gestaltetes und eigenverantwortliches Leben zu finden.

 

Dem Leben wieder so zu begegnen, wie es für Sie stimmig ist.

Geistig und emotional frei, authentisch und in einem eigenverantwortlichen Umgang mit sich und der Welt.

PSYCHOTHERAPIE

KANN ​SINNVOLL SEIN BEI

Depression

negative und pessimistische Gedanken, Selbstvorwürfe, Schuldgefühle, das Gefühl von Aussichtslosigkeit, Schlafstörungen und Appetitverlust sind die häufigste Symptome einer Depression

Burnout 

schlapp, antriebslos, erschöpft, schwach und energielos –

wenn alles „zu viel wird“

Panikattacken und Angststörungen

Herzrasen, Enge in der Brust, aufsteigende Panik, Zittern, Schwindel, Übelkeit, Schweissausbrüche und sogar das Gefühl, in einer lebensbedrohlichen Situation zu sein

Trauer oder Verlust

© 2020 Sarah Nagel BA, 6890 Lustenau, Tel. 0043 681 846 06 205, info@sarah-nagel.at

Sarah Nagel

Psychotherapie und Beratung